Einzel-Termin

für Ihre Prozess-Entwicklung

DETAILS

ab 17:00 Uhr

in der Fuchsstraße 28,

42285 Wuppertal

 

Jeden Dienstag nach schriftlicher oder telefonischer Vereinbarung

Ich unterstütze Sie dabei, sich in eine für Sie, positive Richtung weiterzuentwickeln.

Gemeinsam finden wir heraus, wohin Ihre persönliche und berufliche Reise gehen soll.

Gemeinsam horchen wir nach Ihren Impulsen und begegnen Ihren Zweifel. 

Ich begleite Sie in Ihren Wandlungsprozessen.

 

Kursangebot 1

 

Atmen

Spüren Tanzen Entdecken Sein

DETAILS

Institut für Gesundheitsförderung

Gesundheitsladen, Gartenstraße 1

40822 Mettmann

Information und Anmeldung:

www.ifg-me.de 

Tel.: 02104 / 773332

ifg@evk-mettmann.de

Termine: siehe Details

In der biodynamischen Tanz- und Körperarbeit nach HKIT ®

erleben Sie Angebote zur Körperwahrnehmung.

Das Leben möchte in Freude, Gesundheit, Harmonie und Fülle ausdrücken. Wenn unser Leben nicht mit diesen Qualitäten ausgestattet, ist, erleben wir womöglich körperlich, psychisch oder seelisch das Gefühl „festgefahren“ oder „blockiert“ zu sein – energielos.

Wenn wir von der Annahme ausgehen, dass neue Bewegungen, neue Verhaltenes-, Denk-, und Beziehungsmuster ins Leben bringen, dann können gespürte Bewegungen Festgehaltenes wieder ins Fließen bringen zum neuen Schwund.

Wir erforschen, wie sich Tanz von verschiedenen Körperorten ausbreitet – von den Füßen zum Becken und weiter zum Schultergürtel. 

Dieser Schwung kann genutzt werden, um das Leben in eine Richtung zu verändern, so dass es mehr und mehr den eigenen Wünschen und Lebensrhythmus entspricht.

 

Gerda Boyesen sagte:

„Du kannst als Therapeutin nicht mehr erreichen, als den Menschen zu helfen, dieses Gefühl der „himmlischen Süße“ zu spüren“. Hier liegt die Verbindung zum Tanz!

Heißt für mich, in meiner Lebensenergie zu tanzen; zu tanzen, im Tanz den Fluss der Lebensenergie diese „himmlische Süße“ dieses Gefühl von Verliebtsein oder Liebe im ganzen Körper zu spüren und zu genießen; die Erfahrung des lebendigen Seins, der lebendigen Verbindung mit allem, was in mir und um Mich ist.

Termine:

  • Beginn ab Freitag den 09.09.2022 von 14:00 - 16:00 Uhr

         Kurs-Nr.: 222-9150 - Wertschätzung 4x 96€

 

  • Beginn ab Freitag den 04.11.2022 von 14:00 - 16:00 Uhr

         Kurs-Nr.: 222-91502 - Wertschätzung 4x 96€

 

  • Impulsabend zum Thema Tanztherapie nach dem Ansatz HKIT(R)

         Freitag den 21.10.2022 um 18:00 Uhr

         Kurs-Nr.: 222-91503 - Wertschätzung 18€

Kursangebot 2

 

Gesundheits- förderung

durch Tanz und Bewegung

VHS Volkshochschule Remscheid

Elberfelder Str. 32

42853 Remscheid

DETAILS

Termin:

Kurs-Nr.: 32500 Samstag,

24.09.2022 von 11:00 Uhr - 14:00 Uhr 

Raum Nummer: 227, VHS Saal

Wertschätzung 18€ 

Tanz- und Körperarbeit nach HKIT ®:

Atmen – Spüren – Tanzen Entdecken

In der biodynamischen Tanz- und Körperarbeit nach HKIT ®erleben Sie Angebote zur Körperwahrnehmung, freies Tanzen und entspannende Elemente unter gleichgesinnten Frauen. Ich lade Sie ein, zum Erforschen Ihrer Bewegungen, spüren und im eigenen Tempo im Körper anzukommen.

Wir erforschen, wie sich Tanz von verschiedenen Körperorten ausbreitet: von den Füßen zum Becken und weiter zum Schultergürtel. In der Fülle baden, die Sterne vom Himmel holen, sind einige Bilder, die uns zum Tanz mit archetypischen Bewegungsideen begleiten möchten.

 

In einem absolut wertungsfreien Raum von Frauen lade ich Sie ein, Ihre Freude an Bewegungsmustern, vorsichtig, kraftvoll, liegend, stehend, stampfend, sitzend, hüpfend, schlängelnd zu entdecken und zu erleben.

Lassen Sie sich zu einem Tanz von Innen nach Außen einladen, folgen Sie Ihren wohltuenden eigenen Bewegungen und tauchen Sie ein in Ihren persönlichen Tanz.

Die Angebote sind unabhängig vom Alter, körperlicher Fitness und Vorerfahrungen.

Bitte bringen Sie mit:

Yoga-Matte, Decke und Socken und eine Kleinigkeit für Ihr leibliches Wohl.

Maßnahmen zum Schutz vor Ansteckung mit Corona gemäß den aktuellen Landesvorgaben !